Immensee auf Gut Rothensande

Hauptdarsteller in den Folgen 1-3

Immensee auf Gut Rothensande

Beitragvon Blitzbriefträger » So 01.Jan.2012 18:47

1943 ist Paul Klinger bereits mit einem Boot am Gut Rothensande vorbeigerudert.
In dem Film Immensee spielt Paul Klinger einen Gutsherrensohn, der Chistina Söderbaum alias Elisabeth den Hof macht.Diese ist aber in einen Musuker verliebt und das Liebespaar trifft sich auf einer Bank unter einem Baum am See. Hier landet Paul Klnger mit dem Boot an.
Baum sowie Ufer befinden sich direkt hinter dem Gut Rothensande.
An dem Baum wurde Dick von Ralf gezeichnet und auf dem Wasserweg fielen Jochen und Margot ins Wasser nur halt 13 Jahre später in Hochzeit.

Bild
Bild
Bild
Bild

Interessant ist auch, das der Name Immenhof wohl auch mit dem Film verwandt ist. In einem Interview zum derzeitgen Namensstreit hat Frau Bruns folgendes gesagt:
Wie sie auf den Begriff Immenhof gekommen ist, weiß Ursula Bruns heute nicht mehr zu sagen. „Da hieß etwas Immensee, und da steckte Wecker mit drin, mein damaliger Produzent.“

Natürlich ist es auch möglich, das die Novelle von Theodor Storm gemeint ist.
So ein Pony musst Du haben
Denn dann hast Du einen Freund
Benutzeravatar
Blitzbriefträger
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 112
Registriert: So 28.Dez.2008 22:25
Wohnort: Göttingen

Re: Immensee auf Gut Rothensande

Beitragvon Ethelbert© » So 01.Jan.2012 19:05

Blitzbriefträger hat geschrieben:1943 ist Paul Klinger bereits mit einem Boot am Gut Rothensande vorbeigerudert.
In dem Film Immensee spielt Paul Klinger einen Gutsherrensohn, der Chistina Söderbaum alias Elisabeth den Hof macht.Diese ist aber in einen Musuker verliebt und das Liebespaar trifft sich auf einer Bank unter einem Baum am See. Hier landet Paul Klnger mit dem Boot an.


Großartige Detektivarbeit. Christina Söderbaum war bekannt als "Reichswasserleiche" :D

MfG
Ethelbert

PS: ohne zu googeln glaube ich, dass der Schauspieler auf der Bank neben der Reichswasserleiche Söderbaum Carl Raddatz ist.

Noch ein EDIT:
Blitzbriefträger, du kriegst den großen Immenhof-Orden in Silber. Auf youtube kann man den kompletten Immensee-Film in 6 Teilen à 15 Minuten sehen. Dort kann man dann die Szene bewundern.

Ich werd mir Immensee auf youtube auf jeden Fall anschauen. Hast du die Bilder von youtube?
Benutzeravatar
Ethelbert©
Immenhof-Kaiser
Immenhof-Kaiser
 
Beiträge: 991
Registriert: Di 05.Jul.2005 7:44
Wohnort: kurz vor Trier bzw. kurz hinter Trier

Beitragvon Andrea1984 » So 01.Jan.2012 23:08

@Blitzbriefträger

Das Jahr 2012 fängt Immenhof-mäßig schon mal gut an. U.a. dank deiner toll recherchierten Infos und Bilder (Achtung: wegen dem Urheberrecht - darfst du die Bilder hier posten ? Bitte frag' da noch mal nach.).

Ich freu' mich sehr darüber.

-

Hat sich besagte Schauspielerin nicht so geschrieben: Kristina ?

Hmm, ich kann mich auch gerne irren.
"Walzer .... Walzer hätt' ich auch gekonnt."
Benutzeravatar
Andrea1984
Immenhof-Kaiser
Immenhof-Kaiser
 
Beiträge: 5365
Registriert: So 14.Aug.2005 15:06
Wohnort: Salzburg, Österreich

Beitragvon Pony-Fan » Sa 22.Sep.2012 12:47

Den Film gibt`s hier: http://www.youtube.com/watch?v=_NcHsy6jSyQ
Paul Klinger, noch deutlich jünger.
LG
Pony-Fan
_______________________________________________________________
Ein netter Junge, dein Freund. Aber er spinnt leider ein bisschen.
Abonnieren: https://www.youtube.com/watch?v=snwromey0IA&t=1331s
Benutzeravatar
Pony-Fan
Immenhof-Kaiser
Immenhof-Kaiser
 
Beiträge: 1704
Registriert: Do 05.Jan.2012 15:55
Wohnort: Mönchengladbach, NRW


Zurück zu JOCHEN von ROTH :: Paul Klinger (*1907 - †1971)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast