Ein Stück Rinde

Ein Stück Rinde

Beitragvon svennord » So 20.Jul.2008 23:29

<habe ich noch von dieser bekanten<Eiche,was in Wahrheit eine Buche ist.Hatte sie mir bei einem Ausflug zum Großen Eutiner See mitgenommen.DEr Weg ist jetzt gesperrt und der Baum war umgehauen.Also,wenn jemand was bieten will.....kann er es tun. Gruß Sven
svennord
Immenhof-Fan
Immenhof-Fan
 
Beiträge: 19
Registriert: Di 03.Apr.2007 17:40

Re: Ein Stück Rinde

Beitragvon HaJoZan » Mo 21.Jul.2008 8:36

svennord hat geschrieben:<habe ich noch von dieser bekanten<Eiche,was in Wahrheit eine Buche ist.Hatte sie mir bei einem Ausflug zum Großen Eutiner See mitgenommen.DEr Weg ist jetzt gesperrt und der Baum war umgehauen.Also,wenn jemand was bieten will.....kann er es tun. Gruß Sven

Hallo svennord!

Mal abgesehen davon, dass ich kein Geld zum Mitbieten habe, interessiert mich, was die am Großen Eutiner See gestanden habende (weil umgehauene) Eiche, die aber vermeintlich in Wahrheit eine Buche war, mit Gut Kletkamp zu tun hat.

Gruß von HaJoZan
Oma Jantzen: "Dass einem die Leute immer mittags in die Suppe fallen müssen".
Benutzeravatar
HaJoZan
Immenhof-König
Immenhof-König
 
Beiträge: 479
Registriert: Fr 15.Dez.2006 16:34
Wohnort: Dortmund, NRW

Beitragvon Andrea1984 » Mo 21.Jul.2008 17:40

Ich werde den Beitrag in den entsprechenden Thread verschieben.
"Walzer .... Walzer hätt' ich auch gekonnt."
Benutzeravatar
Andrea1984
Immenhof-Kaiser
Immenhof-Kaiser
 
Beiträge: 5337
Registriert: So 14.Aug.2005 16:06
Wohnort: Salzburg, Österreich

Beitragvon svennord » Mo 21.Jul.2008 18:39

HaJOZan

Hm? ich verstehe deine Frage nicht!
svennord
Immenhof-Fan
Immenhof-Fan
 
Beiträge: 19
Registriert: Di 03.Apr.2007 17:40

Beitragvon Andrea1984 » Mo 21.Jul.2008 22:23

@svennord

HaJoZan meint, dass dein Beitrag im falschen Thema steht.

Die Eiche/Buche hat ja mit Gut Keltkamp nichts zu tun. Das will die HaJoZan vermutlich damit sagen.
"Walzer .... Walzer hätt' ich auch gekonnt."
Benutzeravatar
Andrea1984
Immenhof-Kaiser
Immenhof-Kaiser
 
Beiträge: 5337
Registriert: So 14.Aug.2005 16:06
Wohnort: Salzburg, Österreich

Beitragvon HaJoZan » Di 22.Jul.2008 13:45

svennord hat geschrieben:HaJOZan

Hm? ich verstehe deine Frage nicht!

Hallo svennord!

Das Gut Kletkamp war nur Drehort bei den beiden 1970er-Immenhoffilmen.

Der von dir erwähnte Baum (von dem du dir ein Stück Rinde "ergattert" hast und das du nun - wie ich es verstanden habe - versteigern willst) ist zwar auch in den beiden 1970er-Immenhoffilmen in einigen Filmszenen kurz zu sehen, stand aber nicht auf dem Gelände vom Gut Kletkamp.

Das Gelände am südöstlichen Ufer des Großen Eutiner See's (auf dem der von dir erwähnte Baum stand, der aber in keinem der 5 Immenhoffilme eine große Rolle spielte) heißt 'Redderkrug'.

Deshalb wäre aus meiner Sicht wohl - wie Andrea1984 mein betreffendes Posting schon in etwa richtig gedeutet hat - dein Versteigerungsangebot im Unterforum mit der Überschrift (dem Thread) 'Redderkrug/Buche' angebrachter (auch wenn das betreffende Stück Rinde nicht von einem der wichtigen 'Immenhof-Bäume' stammt).

Gruß von HaJoZan
Oma Jantzen: "Dass einem die Leute immer mittags in die Suppe fallen müssen".
Benutzeravatar
HaJoZan
Immenhof-König
Immenhof-König
 
Beiträge: 479
Registriert: Fr 15.Dez.2006 16:34
Wohnort: Dortmund, NRW

Baum(rest) am Redderkrug

Beitragvon HaJoZan » Di 22.Jul.2008 20:04

Hallo svennord!

Am 'Redderkrug' stand damals dieser ganz dicke Baum, der in vielen Immenhof-Filmszenen zu sehen ist (zuerst bei 'Die Mädels vom Immenhof').
Einige Schritte weiter östlich stand auch ein ziemlich dicker Baum (an dem die Immenhofkinder - in einer Filmszene ziemlich am Ende des o. g. Films - singend und Blumenkränze flechtend saßen).
Und noch einige Meter weiter östlich - inmitten einer kleinen Böschung - stand der Baum, von dem du das Stück Rinde als Souvenir mitgenommen hast.
Und den Rest des Baums (von dem dein Rinde-Souvenir stammt) kann man auf älteren Google Earth-Bildern noch erkennen.

Da - so vermute ich - nicht viele Forummitglieder die Google Earth-Software nutzen, habe ich mal - als Anschauungsmaterial - zwei Google Earth-Bilder vom betreffenden Gelände 'Redderkrug' zum Immenhofforum-Bilderservice hochgeladen.
Wer also mal von oben auf den 'Redderkrug' schauen möchte, klickt auf die Links:

http://www.immenhof-forum.de/upload/hajozan/hjz51.jpg

http://www.immenhof-forum.de/upload/hajozan/hjz52.jpg

Gruß von HaJoZan
Oma Jantzen: "Dass einem die Leute immer mittags in die Suppe fallen müssen".
Benutzeravatar
HaJoZan
Immenhof-König
Immenhof-König
 
Beiträge: 479
Registriert: Fr 15.Dez.2006 16:34
Wohnort: Dortmund, NRW


Zurück zu Gut Kletkamp

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast